Sichtweisen

Irgendwie habe ich den Eindruck gewonnen, dass bei dem Märchen „Der Froschkönig“ die Rolle der Prinzessin, also ihr Konflikt, ihre Bockigkeit, ihr nicht erwachsen werden wollen, doch sehr im Mittelpunkt steht. Auch die Tatsache, dass vor allem Frauen vor dem Schaufenster in der Grazer Annenstraße stehen bleiben um die Froschkönige aus Ton zu betrachten, bestätigt meine Vermutung. Da ich davon ausgehe, dass es für Männer genauso schwierig ist, die richtige Partnerin zu finden wie umgekehrt für Frauen – habe ich mich entschieden die Skulpturenserie – also die Konflikte rund um die Partnerwahl –aus der Sicht des Froschkönigs, also der Sicht des Mannes darzustellen.

Froschkoenig-florinda-annenstrasse2

~ von jakobwinkelmayer - 25. März 2013.